Organisation und Betriebsführung der Betontiefbaustellen by Dr.-Ing. A. Agatz (auth.)

By Dr.-Ing. A. Agatz (auth.)

Show description

Read or Download Organisation und Betriebsführung der Betontiefbaustellen PDF

Similar german_13 books

Grundriss der psychiatrischen Diagnostik: Nebst einem Anhang enthaltend nebst einem Anhang die für den Psychiater wichtigsten Gesetzesbestimmungen und eine Uebersicht der gebräuchlichsten Schlafmittel

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer ebook data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Die Algen: Dritte Abteilung. Die Meeresalgen

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Extra resources for Organisation und Betriebsführung der Betontiefbaustellen

Sample text

Das Aufstellen derselben und der Maschinen geschieht nach folgenden Richtlinien: 1. Der Motor muß genau im Winkel zum Riemenzug und in der Wage stehen. 2. Lager und Motor sind vor Inbetriebnahme gut zu reinigen. Die Lager sind mit gutem Dynamoöl zu füllen. Spezielle Baueinrichtung. 35 3. Die Welle der Maschine muß genau im Winkel zum Seilzug stehen. 4. Die Welle der Maschine muß anderseits parallel mit den Vorgelegen laufen, da sonstdieLager ungleichmäßig belastet sind und sich infolgedessen warm laufen.

Lle der Eisen zu erleichtern. Die Rundeisen selbst lege man anfangs auf Schwellen und füge zwischen die einzelnen Lagen schwache Holzbretter ein. Es ist auf diese Weise die leichtere Kontrolle und Übersicht gewährleistet. Allgemeine Einrichtung. 31 7. Die elektrische Einrichtung. Die elektrische Anlage einer Baustelle gehör(mit zu den wichtigsten Punkten der Ausrüstung. Deshalb ist von vornherein auf eine zielbewußte Anordnung zu achten. Für Baustellen sollte immer nur das beste Material verwendet werden, da alsdann geringere Reparaturen notwendig sind und andererseits die Störungen auf ein geringes Maß zurückgeführt werden können, zumal es auf den Baustellen den Witterungseinflüssen erheblich ausgesetzt ist.

Sollten die Betonmaschinen kleineres Fassungsvermögen haben, so sind die Vorfülltrichter über ihnen gegebenenfalls zu unterteilen. Die mechanischen Abmeßanlagen lassen sich so einrichten, daß in ihnen Zement-, Traßund Kiesbunker angeordnet sind, aus denen mit Hilfe von Rollen- oder Jalousieschiebern das Material in die Meßgefäße abgezapft wird, die wiederum durch ein gemeinsames Hebelgestenge entleert werden. 2. Zubereitung des Betons. Die Zubereitung des Betons wird wohl heute nur noch maschinell betrieben werden.

Download PDF sample

Rated 4.88 of 5 – based on 45 votes