Multiplan 4.0: Makroprogrammierung für Kaufmännische by Sielhorst Gerhard

By Sielhorst Gerhard

Show description

Read or Download Multiplan 4.0: Makroprogrammierung für Kaufmännische Anwendungen PDF

Similar german_10 books

Die Liberalisierung der Telekommunikationsdienste: Vom nationalen Monopol zum globalen Wettbewerb

In kaum einer anderen Branche hat innerhalb nur weniger Jahre ein so grundlegender Wandel stattgefunden wie im Telekommunikationssektor. Moderne Kommunikationsnetze bilden das "Nervensystem" der Informationsgesellschaft - ein Faktum, das die Politik zum Umdenken gezwungen hat: Seit den 1980er und vor allem 1990er Jahren wurde das Gros der über ein Jahrhundert lang meist in staatlicher Regie geführten Telekom-Monopole in Wettbewerbsregime überführt.

Nationale Selbst- und Fremdbilder im Gespräch: Kommunikative Prozesse nach der Wiedervereinigung Deutschlands und dem Systemwandel in Ostmitteleuropa

Marek Czyzewski ist Dozent am Institut für Soziologie an der Universität Lódz. Dr. phil. Elisabeth Gülich ist Professorin für Romanistik/Linguistik an der Universität Bielefeld, Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft. Dr. phil. Heiko Hausendorf ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Bielefeld, Fakultät für Linguistik und Literaturwissenschaft.

Einführung in die Soziologie: Band 1: Der Blick auf die Gesellschaft

Was once ist Soziologie? used to be sind zentrale Themen? Welche theoretischen Erklärungen haben sich zu bestimmten Fragen durchgesetzt? Auf diese Fragen will diese zweibändige Einführung in die Soziologie Antwort geben. Die Sprache ist so gehalten, dass der Anfänger sicher auf abstrakte Themen und Theorien zugeführt wird und der Fortgeschrittene sein Wissen noch einmal in Ruhe rekonstruieren kann.

Additional resources for Multiplan 4.0: Makroprogrammierung für Kaufmännische Anwendungen

Sample text

Laden Sie weitere Dateien. Sie werden feststellen, daB die Zahlen identisch sind mit denen in der Hilfstabelle. Datenaustausch zwischen zwei Dateien Laden Sie die Datei 2BESTAND. Gehen Sie mit dem Cursor nach Z42S4. h. den Bereich von Z42S4 bis Z42S51). Geben Sie ein: Befehl: R Radieren Bereich eingeben Bestiitigen des Befehls Z42S4:Z51S4 RETURN-Taste Wir wollen nun die aktuellen Daten von 2REWE in unser Arbeitsblatt iibemehmen (der Cursor befindet sich immer noch auf Z42S4). 28 Makroprogrammierung fUr Kaufmannische Anwendungen Geben Sie ein: Befehl: X Xtem K Kopie Kopie von Tabelle 2REWE TAB-Taste REWE TAB-Taste TAB-Taste N REWRN-Taste Sprung ins nlichste Feld Bereichsname Sprung ins nlichste Feld Sprung ins nlichste Feld Verbunden: NEIN Bestdtigen des Befehls Die Daten aus 2REWE mtiBten nun in die entsprechenden Felder von 2BESTAND kopiert worden sein.

Warum "Verbunden: NEIN"? Bei der Option JA mtiBte sieb die Datei 2REWE permanent auf dem gleichen Laufwerk befinden wie 2BESTAND. Die beiden Dateien 2REWE (Quelldatei) und 2BESTAND (Zieldatei) waren auf Dauer miteinander verbunden. Die Anwendung ist jedoch so konzipiert, daB bei Dateniinderungen jeweils nur einmal eine Diskette eingelegt wird, urn die aktuellen Daten zu tibemehmen. Sollten Sie versehentlich die Option JA gewiililt haben, rufen Sie emeut die Befehlsfolge XTERN KOPIE auf. Durch LOschen der Bereichsangabe heben Sie die Verbindung zwischen beiden Dateien auf.

B. die Datei 2MATW und der Bereich MATW fUr die Materialwirtschaft). Nehmen Sie das Makro, das wir zur Aktualisierung der Daten des Rechnungswesens geschrieben haben, als Grundlage. h. loschen Sie an entsprechender Stelle den Hinweis "Nicht fertiggestellt" durch den Hinweis "Aktualisieren Abteilung ...... ". gessen Sie nicht, die Mokros zu dokumentieren. (2) Der Assistent des Personalchefs erhiilt eine weitere Aufgabe, die er mit Hilfe von Multiplan und Makro-Einsatz losen solI. Die Plandaten fUr die niichsten 3 Jahre der drei Ressorts Betriebswirtschaft, Personal und Produktion soIlen in einem Arbeitsblatt zusammengefaBt werden.

Download PDF sample

Rated 4.66 of 5 – based on 28 votes